Lüttich

LIE_Shop’in designLüttich ist das wahre kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Wallonie. Lüttich ist dabei sicherlich der moderne Thalys-Bahnhof Liège-Guillemins. Auch die Museen Grand Curtius sowie das Musée de la Vie Wallone zählen zu den großen Sehenswürdigkeiten in Lüttich. Für manch einen Besucher sind jedoch all diese Sehenswürdigkeiten in Lüttich nichts gegenüber dem Marché de la Batte, dem größten Flohmarkt Europas, welcher jeden Sonntag stattfindet
  • Region:
    Beringen

    http://www.toerismelimburg.be/content/mijnmuseum Das Flämische Bergbaumuseum (Vlaams Mijnmuseum) erzählt die Geschichte der Kumpel und des Grubenbaus. Ein nachgebauter Pfeiler illustriert die Arbeit unter Tage, ein Modell mit Klang- und Lichterspiel die Aktivitäten über Tage.
    Weiter lesen >>
  • Region:
    Liège

    http://www.aquarium-museum.ulg.ac.be/en/index.php In den Räumen des Aquariums (46 Becken) befinden sich ungefähr 2500 Fische aus den Ozeanen, Meeren, Seen und Flüssen dieser Welt: die legendären Piranhas, Muränen, Demoisellen der Korallenriffe, Clownfische in ihren Anemonen, Tilapias, Hechte, Aale, Barsche und viele andere Fische ... nicht zu vergessen die faszinierenden Schwarzspitzenhaie oder die Kleingefleckten Katzenhaie.

     

     

    Weiter lesen >>