Lüttich

LIE_Shop’in designLüttich ist das wahre kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Wallonie. Lüttich ist dabei sicherlich der moderne Thalys-Bahnhof Liège-Guillemins. Auch die Museen Grand Curtius sowie das Musée de la Vie Wallone zählen zu den großen Sehenswürdigkeiten in Lüttich. Für manch einen Besucher sind jedoch all diese Sehenswürdigkeiten in Lüttich nichts gegenüber dem Marché de la Batte, dem größten Flohmarkt Europas, welcher jeden Sonntag stattfindet
  • Region:
    Beek

    http://www.eyewitnesswo2.nl/?lang=de Das Museum Eyewitness präsentiert Ihnen die Geschichte des 2. Weltkrieges mit Informationen, die bisher oft vernachlässigt wurden. Die europäische Geschichte wird dabei auf sehr interessante Art dargestellt: mit Filmen, Fotos, Vitrinen mit originalen Uniformen und Attributen. Außerdem wurden in 13 Dioramen Szenen mit lebensechten Figuren nachgestellt.
    Weiter lesen >>
  • Region:
    Genk

    http://www.toerismelimburg.be/content/goalmine-stadion-krc-genk

    Goalmine ist das erste Fußball-Erlebniszentrum Belgiens. Im Stadion des KRC Genk durchlaufen Klein und Groß einen interaktiven Parcours durch die Welt des Fußballs. Abwechslung ist durch Spiele, audiovisuelle Anwendungen, Filme, Fotos, Geräusche, Interviews und interaktive Displays garantiert.

    Weiter lesen >>
  • Region:
    Lüttich

    http://tresordeliege.be/?lang=de

    Der Schatz der Kathedrale von Lüttich präsentiert in acht thematischen Ausstellungsräumen eine Reise durch die Kunst und Geschichte des ehemaligen Fürstentums Lüttich. Hier können Sie Arbeiten der Goldschmiedekunst entdecken, Elfenbeinschnitzereien aus Byzanz und von der Maas, Manuskripte, Skulpturen, ebenso wie eine Sammlung von Textilien aus der Glanzzeit und liturgische Gewänder.

    Weiter lesen >>
  • Region:
    Aachen

    http://aachen.de/DE/tourismus_stadtinfo/170_sehenswuerdigkeiten/index.html Im Aachener Dom, einem der berühmtesten Denkmäler abendländischer Baukunst, wurden über 30 deutsche Könige gekrönt und Karl der Große begraben. 1978 wurde er als erstes deutsches Bauwerk zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Ebenso ein “Muss”: das Rathaus und die historische Altstadt. Erleben Sie diese doch einmal bei einer Stadtführung.
    Weiter lesen >>