Limburg in Holland

ZL_zuidlimburgDie Region Limburg in Holland weist eine schöne hügelige Landschaft auf. Diese ist ideal dafür geeignet, Limburg in Holland mit dem Fahrrad oder wandernd zu entdecken. Limburg in Holland nennt aber auch attraktive Städte sein eigen. So sind Maastricht, Valkenburg, Landgraaf und Kerkrade alle Teil von Limburg in Holland.
  • Startpunkt:
    Aachen Hauptbahnhof
    http://www.vennbahn.eu Tour durch 3 Länder: von Aachen (Deutschland) über Belgien bis nach Troisvierges (Luxemburg). Entlang einer der längsten Bahntrassenwege Europas.
    Weiter lesen >>
  • Startpunkt:
    Provinz Lüttich
    http://www.liegetourisme.be/de/sich-bewegen/fahrrader-e-bikes-und-ravel.html

    Verleihstationen befinden sich an 6 touristisch relevanten Orten der Provinz: am Wallonischen Volkskundemuseum (Lüttich Zentrum), der Provinzialdomäne Wégimont (Soumagne), Blegny-Mine, der Domaine de Palogne (Ferrières), dem Château de Harzé und dem Haus des Naturparks Hohes Venn-Eifel in Botrange (Robertville). Beim Ausleihen des Fahrrads erhalten Sie eine Karte mit Streckenvorschlägen für Rundfahrten ab der Ausleihstation. 16 Rundfahrten werden angeboten.

    Weiter lesen >>
  • Startpunkt:
    Marktplatz Simpelveld
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=8 Der Süden von Limburg zählt verschiedene Ebenen. Diese Route zeigt Ihnen das Plateau von Bocholtz, welches vom Tal von Selser- und Eyserbeek begrenzt wird.
    Weiter lesen >>
  • Startpunkt:
    C-Mine, Winterslag
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/711534/fietsroute-fietsen-vanuit-c-mine.nl Diese Route kombiniert Kultur und Natur miteinander. Sie starten bei C-Mine, dem ehemaligen Bergwerksgebäude von Winterslag, und radelt zum Freiluftmuseum Bokrijk. Über das Seengebiet de Wijers werden Sie danach über das Zentrum von Genk zur C-Mine zurückgeleitet.
    Weiter lesen >>