Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden

ZL_attracties_GaiaZOOViele Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden warten auf Ihren Besuch. Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden doch zum Beispiel an einem Wochenende. Was halten Sie von Tierparks (z.B. GaiaPark Kerkrade, MondoVerde Landgraaf), Freizeitparks (z.B. Valkenier in Valkenburg) oder interessanten Museen (z.B. Mergelgrotten von Valkenburg, Bonnefantenmuseum in Maastricht)? Und das sind nur einige der Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden. Kommen Sie einfach vorbei und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden.
  • Region:
    Hückelhoven

    http://www.hueckelhoven.de/go/freizeit_kultur-tourismus-details/16-besucherbergwerk-schacht-3.html

    Im Herzen der ehemaligen Bergbaustadt ist heute nur noch Schacht 3 erhalten, welcher ein Besucherbergwerk beheimatet. Die heute renaturierte Millicher Halde bietet von der imposanten Aussichtsplattform und der “Himmelstreppe” einen tollen Ausblick über die Stadt und das ehemalige Zechenareal.

    Weiter lesen >>
  • Region:
    Stavelot

    http://www.plopsa.be/plopsa-coo/de Am Fuße der berühmten Kaskaden lockt der naturnahe Freizeitpark Plopsa Coo mit seinen zwanzig Attraktionen. Versäumen Sie nicht die zweispurige Rodelbahn, eine Fahrt mit der Achterbahn oder den Mega Mindy Flyer (70 Meter hoch). Neu! Vicky the Ride, eine Achterbahn, bei der sich die Waggons zusätzlich auch um sich selbst drehen
    Weiter lesen >>
  • Region:
    Lanaken

    http://www.pietersheim.be Am Rand des Nationalparks “Hohe Kempen” als südlichster Eingang liegt die Domäne Pietersheim. Mit ihrer Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert (Gewinner des Flämischen Denkmalspreises 2010) sowie Spielplatz, Kinderbauernhof, Radverleih, Zwergen-Pfad, Bauernhof- und Naturschulungen bietet Pietersheim eine Kombination aus Erholung und Bildung. Gruppen bis 68 Pers. können hier preiswert übernachten. Gratis Eintritt für Kinderbauernhof & Spielplatz.
    Weiter lesen >>