Mit dem Fahrrad im Herzen Europas unterwegs

Möchten Sie Radfahren in Aachen? Oder suchen Sie eine Fahrradtour in Belgisch-Limburg, Lüttich oder Radwege in Süd-Limburg? Hier finden Sie viele Tipps für Ihre nächste Fahrradtour. Ganz entspannt über ebene Radwege oder auch anspruchsvollere Fahrradtouren per Mountainbike. Unser digitaler Routenplaner macht das Radfahren noch einfacher.

Urlaub im Herzen Europas: Radfahren nach Lust und Laune in Deutschland, Belgien und den Niederlanden.

 

  • Startpunkt:
    Kanaalkom Hasselt
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/711519/fietsroute-van-hasselt-naar-het-groen.nl Von Hasselt aus gelangen Sie ganz schnell in eine grüne und ländliche Umgebung. Diese Route bringt Sie zu überraschenden Orten im Süden Hasselts, wie bspw. zur Dorfmühle in Stevoort oder der Brauerei von Alken-Maes. Doch die Route lässt Sie vor allem die prächtige ländliche Umgebung, nur einen Steinwurf vom Zentrum Hasselts entfernt, genießen.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Bahnhof Herzogenrath (oder beliebiger Knotenpunkt entlang der Route)
    http://www.gruenmetropole.de/images/XXX%203702%20Routentipp-Wurmtal&Halde-komplett_3.pdf

    Auf gut ausgebauten und durchgehend mit dem Knotenpunktsystem beschilderten Radwegen führt Sie diese Tagestour auf knapp 30 km durch die charakteristische Haldenlandschaft dieser alten Bergbauregion, durch das idyllische Broichbachtal und durch das malerische Wurmtal. Erleben Sie die Natur im Einklang mit unserem industriellen Erbe!

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Rundroute, Start z.B. in Düren
    http://www.aachen.de/DE/tourismus_stadtinfo/Aachen_fuer/aachen_fuer_fahrradfahrer/50_10_10.html Die Wasserburgenroute auf das Thema "Burgen und Schlösser" zu reduzieren, wäre zu kurz gegriffen. Landschaftlich schöpft die Tour aus dem Vollen: idyllische und naturbelassene Flusstäler, wunderschöne Mittelgebirgsregionen am Rande der Eifel sowie landwirtschaftlich geprägte Bördenlandschaften. Vorbei an historischen Orten wie Aachen, Stolberg oder Kornelimünster sowie an zahlreichen Klöstern, Mühlen und anderen kulturhistorischen Highlights.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Buitenplaats de Mechelerhof, Mechelen
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=9 Der Name dieser Route, "Hartje Heuvelland", lässt keinen Zweifel: Im Herzen des Heuvellandes verläuft kein einziger Meter auf ebener Strecke. Lassen Sie sich für die Anstrenungen mit wunderbaren Aussichten belohnen.
    Zur Website
  • http://www.liegetourisme.be/fr/a-ne-pas-manquer/1082-topoguide-la-province-de-liege-a-velo.html « La Province de Liège à vélo » est un topoguide de la Fédération du Tourisme de la Province de Liège publié aux éditions La Renaissance du Livre. Il rassemble 20 magnifiques balades de 13 à 40 km accessibles, selon le cas, aux vélos de type trekking, tout terrain (VTT) ou électriques.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Bahnhof Jülich (oder beliebiger Knotenpunkt entlang der Route)
    http://www.gruenmetropole.de/images/Routentipp%20Sophienhoehe.pdf

    Von der Jülicher Innenstadt aus führt Sie diese Tagestour durch Wald- und Wiesenlandschaft hin zur Sophienhöhe, die einen atemberaubenden Ausblick auf den Tagebau Hambach freigibt. Auf Ihrem Weg kommen Sie vorbei an den Meilensteinen der ehemaligen Via Belgica, die von der historischen Bedeutung dieser Region zeugt. Tipp: Sportlich ambitionierte sollten den Aufstieg auf die 290m hohe Sophienhöhe wagen.

     

     

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Circuit Zolder
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/577541/fietsroute-de-ronde-van-limburgse-rondewinnaars.nl Tauchen Sie ein in die reiche Radrenn-Geschichte des Fahrradparadieses Limburg. Diese Fahrradroute führt Sie vom Radlertempel Circuit Zolder durch die Geburtsregion der Limburger Gewinner der "Runde von Flandern" (René Martens, 1982 & Eric Vanderaerden, 1985) sowie zu dem Ort, wo Marc Wauters einen Ausreißversuch für einen Kuss in gelb unternahm...
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Valkenburg
    http://www.aspadventure.nl/cave-biking.php

    Kommen Sie mit auf eine Grotten-Radtour! Folgen und entdecken Sie die Spuren der Vergangenheit im unterirdischen Labyrinth. Oder nehmen Sie an einer natürlichen Grottentour teil. ASP Adventure bietet verschiedene Programme für Gruppen von 1 bis 250 Personen. Worauf warten Sie?

    Zur Website
  • Startpunkt:
    VVV Gulpen
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=11 Diese Bierroute führt Sie durch den Süden vom niederländischen Limburg und die belgische Region Voerstreek. Der Gerstensaft ist ein willkommener Durstlöscher während der Tour durch dieses hügelige Gebiet.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Parkplatz Langstraat, Mesch
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=1 Starten Sie im niederländischen Kirchendorf Mesch und entdecken Sie die Dörfer in der Region der Belgischen Voerstreek.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Teufelsdenkmal am Lousberg, Aachen
    http://www.outdooractive.com/de/regionale-fahrradtour/eifel/quer-durch-den-pferdelandpark/3405196/ Diese Tour führt durch den Landschaftspark (Projekt Euregionale 2008), vorbei an Soers, dem Herrensitz Groß-Uersfeld und der Obermühle, über Gut Steinfraß bis hin zu Schloss Rahe.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Südlimburg (NL, verschiedene Orte)
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/wandelenfietsen/fietsen-in-zuid-limburg.aspx

    Die Limburger Hügellandschaft ganz nah! Mit dem E-Bike bezwingen Sie die Limburger Anstiege mühelos und gelangen ohne Ihr Auto an die schönsten Orte. Die umweltfreundlichen Räder unterstützen Ihre Bewegung und verleihen Ihnen Trittkraft. Eine geringe Anstrengung, mit der Sie unzählige Kilometer zurücklegen.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Parkplatz Abtei Rolduc
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=4 Park Gravenrode ist das touristische Kronjuwel von Süd-Limburg. Diese Radroute führt an den Top-Attraktionen der Region vorbei: GaiaZoo, Megaland und Mondo Verde. Nicht ohne Grund wurde diese Region 2009 zum Gewinner des EDEN Awards bestimmt.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Südlimburg (NL, verschiedene Orte)

    Viele Singletracks, kurze steile Anstiege und technische Abfahrten – DIE Herausforderung für sportliche Radfahrer. In der Limburger Hügellandschaft gibt es 8 verschiedene Mountainbikestrecken. Die Streckenlänge variiert zwischen 25 und 35 Kilometern. Sowohl an Anfänger als auch fortgeschrittene Radfahrer wurde gedacht.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Rijckholt (tussen Gronsveld en Eijsden)
    http://www.raymondoostwegel.nl/Aubeli.htm

    Diese Fahrradroute führt Sie durch das Südlimburgische und Belgische Hügelland zum Städtchen Aubel. Am Markt können Sie in dem netten Tearoom mit Pâtisserie (“Jean-Pierre”) wunderbares Gebäck und selbstgemachte Macarons genießen. Sonntagmorgens findet hier auch der bekannte Sonntagsmarkt mit regionalen Produkten aus der Voerregoin und dem Land van Herve statt.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Marktplatz Simpelveld
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=8 Der Süden von Limburg zählt verschiedene Ebenen. Diese Route zeigt Ihnen das Plateau von Bocholtz, welches vom Tal von Selser- und Eyserbeek begrenzt wird.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Valkenburg aan de Geul, Netherlands
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/abc/vermelding.aspx?id=6684

    Den Klassiker Amstel Gold Race (AGR) können Sie ganzjährig erleben. Im gut ausgerüsteten "Village Départ" in Valkenburg findet der Sport- und Rennradliebhaber alles, um den Amstel Gold Race Parcours zu starten. Amstel Gold Race Xperience bietet Ihnen neben Radarrangements ein echtes Radcafé (Museum), ein Theater, Schwimmbad sowie Umkleidemöglichkeiten, Duschen und eine Sporthalle.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Lüttich
    http://www.liegetourisme.be/images/documents_pdf/nos_brochures_touristiques/ravel2013web.pdf

    Liège - Huy (33,9 km)
    Die RAVeL-Wege wurden ins Leben gerufen, um unter anderem Radfahrern ein einladendes Wegenetz zu bieten. Die Wege führen mitten durch Grundflächen, vorbei an Wasserstraßen und auf sicheren Strecken durch Städte in ganz Wallonien.

    Zur Website
  • http://www.vennbahn.eu/vennbahn-radweg/ Der Vennbahn Radweg, einer der längsten Bahntrassenradwege Europas führt durch die 3 Länder Deutschland, Belgien, Luxemburg. Von Aachen aus über das Hohe Venn nach Troisvierges mit einer durchschnittlichen Steigung von ca. 2% können sie auf 125km Natur, Grenzlandflair, Vennbahn-Geschichten und Historisches erleben.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Grote Markt, Sint-Truiden
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/202222/fietsroute-fietsen-tussen-abdijen-en-kastelen.nl Willkommen in der Haspengauer Schlösserlandschaft. Diese überwiegend flache Radroute lotst Sie an den Höhepunkten der reichen Vergangenheit dieser Region vorbei. Schlösser mit lange Alleen und duftenden Gärten, robuste Burgen und denkmalgeschützte Bauernhöfe. Unddas alles im Herzen dieser prächtigen Früchteregion.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Monschau
    http://www.erlebnisradtour.de/radtouren/5bis7tage/rur.htm

    Auf vielfachen Wunsch und aufgrund vieler Anfragen ist sie endlich da: Mit dem Fahrrad "Von der Quelle bis zur Mündung" die Rur entlang! Sie haben alle Möglichkeiten, diese Tour zu bestreiten, ob mit eigenen Fahrrädern, Leihfahrrädern oder Elektrorad. Ob Sie mit der Bahn nach Aachen oder dem Auto nach Monschau anreisen, wir holen Sie ab und bringen Sie und Ihr Fahrrad zur Quelle. Und auch der Rücktransport von Roermond nach Monschau ist vorgesehen.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Aachen (DE)
    http://www.gruenmetropole.de/index.php?id=1161&ln=1

    Die Grünroute ist der grüne Pfad durch die Grenzregion: Sie verbindet auf 370 km die zahlreichen Naturräume und Naherholungsgebiete in der industriellen Folgelandschaft zwischen Beringen, Heerlen, der StädteRegion Aachen und Düren.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    C-Mine, Winterslag
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/711534/fietsroute-fietsen-vanuit-c-mine.nl Diese Route kombiniert Kultur und Natur miteinander. Sie starten bei C-Mine, dem ehemaligen Bergwerksgebäude von Winterslag, und radelt zum Freiluftmuseum Bokrijk. Über das Seengebiet de Wijers werden Sie danach über das Zentrum von Genk zur C-Mine zurückgeleitet.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Markt Tongeren
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/702754/fietsroute-tongeren-rijk-wielerverleden.nl Die Gallier waren nicht nur die Tapfersten, sondern auch die schnellsten Radfahrer der Belgier... Bestaunen Sie die reichhaltige Geschichte des Radsports und die Radhelden aus dem Land der Ambiorix. Der erste Belgier, der die Tour de France gewann? Der erste Limburg-Gewinner eines Klassikers? Entspannen können Sie im Radhotel Hove Malpertuus mit dem magischen Zimmer Nr. 11...
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Dilsen-Stokkem (B)
    http://www.routeyou.com/route/view/430990/fietsroute-snoer-van-maasdorpjes-het-maasland-natuurlijk.nl

    Natur pur! Im Maaszentrum De Wissen und durch die interaktiven Infos unterwegs erfahren Sie alles über die Maas. In dem kleinen Dorf Leut befindet sich das Schloss Vilain XIIII mit seinem Schlossgraben und ausgedehnten englischen Parks, das unmittelbar an das Maasvorland anschließt. In Eisden gehen Sie auf dem Baumwipfelpfad in luftiger Höhe von Baum zu Baum. 

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Hohes Venn
    http://www.eastbelgium.com/freizeit/rad/velotour/home/radwegenetz/

    Für jeden Geschmack ist etwas dabei: sportlich fordernde Strecken auf dem Hügelkamm oder ein Moment des Glücks auf den ruhigen Wegen inmitten der herrlichen Landschaft. Dieses 850 Kilometer lange Radwegenetz in der Region Eifel-Ardennen erstreckt sich vom nördlichen Dreiländereck D-B-NL in Vaals bis zum südlichen Dreiländereck D-B-L in Ouren. 

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Hoge Venen (DE)
    http://www.wasserburgen.de/rur/

    Der Rur-Ufer-Radweg ist ein 170 km langer beschilderter Radweg vom Naturpark Hohes Venn bis zur Mündung der Maas im niederländischen Roermond. Dieser Radweg ist sehr familienfreundlich.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Rijckholt (zwischen Gronsveld & Eijsden)
    http://www.raymondoostwegel.nl/Hombourgi.htm Diese Radroute führt Sie durch das Südlimburgische und Belgische Hügelland zum schönen Städtchen Hombourg. Direkt an der Kirche befindet sich dort ein einzigartiges altes Café, das sein eignes Bier braut (3 Sorten werden ausgeschenkt). Auf Wunsch möglich: Brauereiführung.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Rad-Verleihstation & Servicepunkt De Soeverein, Sportveldenstraat 10, Lommel
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/682877/fietsroute-fietsen-door-bosland.nl Sie starten bei De Soeverein in Lommel und fahren an der Sahara entlang, einer prächtigen Sandfläche mit Teichen. Über den Kanal Bocholt-Herentals und die Naturperle Blauwe Kei radeln Sie weiter in Richtung Kerkhoven. Dann entdecken Sie das Waldgebied Pijnvenbos und das Vlindervallei. Via den deutsch-militärischen Kirchhof, das Naturgebiet Kattenbos und das Zentrum von Lommel endet die Tour.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Labyrinth beim Denkmal Dreiländereck Vaals
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=3 Grenzen zu entdecken, war noch nie so schön. Diese Route zeigt Ihnen die schönsten Orte in Deutschland, Belgien und dem Süd-Limburger Hügelland in den Niederlanden.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    's Gravenvoeren (B)
    http://www.routeyou.com/route/view/430979/fietsroute-voerstreek-hart-van-de-euregio-voeren-monumentaal.nl

    Diese Radtour führt Sie mitten durch die monumentale Landschaft der Voerregion. Sie passieren Schlösser, große Höfe, ehemalige Klöster, Kirchen und sogar ein beeindruckendes Weingut.

     

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Limburg (BE, diverse Orte)
    http://www.toerismelimburg.be/fietsen

    Das Limburger Fahrradroutenetzwerk führt Sie von den lang gestreckten Kempener Wäldern im Norden bis in die hügelige Voerstreek im äußersten Süden. 2000 km Radspaß durch ganz Limburg über sichere und zum größten Teil autofreie Radwege.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Waimes
    http://www.liegetourisme.be/fr/component/ftpl/?view=circuits#cdf_id_circuit=8568 Le sentier des tourbières traverse le plateau des Hautes-Fagnes, région la plus élevée de Belgique ; il vous mènera entre landes et rivières, à la découverte des dernières tourbières intactes du pays. Une randonnée à vélo idéale pour les amoureux de pleine nature...
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Genk (B)
    http://www.routeyou.com/route/view/430964/fietsroute-nationaal-park-hoge-kempen-langs-heide-en-vergezichten.nl

    Diese Fahrradtour führt Sie durch den nördlich Teil des Nationalparks. Die wunderschöne Umgebung besteht aus Tannenwäldern und Heidelandschaften. Unterwegs passieren Sie imposante Fördertürme und Steinhalden. Auf dem Aussichtsturm vom Bahnhof As bietet sich Ihnen eine herrliche Aussicht über die Naturlandschaft.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Südlimburg (NL, verschiedene Orte)
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/wandelenfietsen/fietsen-in-zuid-limburg.aspx

    Dieses Fahrradroutenetzwerk liegt im Süden der Niederlande, zwischen der deutsch-niederländischen Grenze. Mit Ihrem Fahrrad kommen Sie an geselligen Städten, lieblichen Dörfern, schöner Natur und einer vielseitigen Landschaft vorbei. Unterwegs können Sie in verschiedenen Cafés und Restaurants Halt machen. Genuss pur!

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Heusden-Zolder (B)
    http://www.routeyou.com/route/view/430966/fietsroute-vijvergebied-de-wijers-de-groene-lus.nl

    Eine abwechslungsreiche Radtour durch Wälder und Weiden, vorbei an Weingütern, Schlössern und Überbleibseln einer reichen Bergbaugeschichte.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Teuterhof (oder beliebiger Knotenpunkt entlang der Route)
    http://www.outdooractive.com/de/regionale-fahrradtour/eifel/kalkhalden-route-von-black-white-zum-kalkhaldenpark/3031748/ Diese 15km lange Fahrradtour startet im malerischen Wurmtal und schlängelt sich dem Verlauf des Flusses folgend durch die Region um Würselen. Weitere Highlights dieser Tour sind die Burg Wilhelmstein, der historische Wasserturm der Stadt Bardenberg, sowie der Kalkhaldenpark der Stadt Würselen mit seinem 2,5km langen Rundweg „Black & White“.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Aachen Hauptbahnhof
    http://www.vennbahn.eu Tour durch 3 Länder: von Aachen (Deutschland) über Belgien bis nach Troisvierges (Luxemburg). Entlang einer der längsten Bahntrassenwege Europas.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Comblain-la-Tour
    http://www.liegetourisme.be/images/documents_pdf/nos_brochures_touristiques/ravel2013web.pdf

    Comblain-la-Tour - Lüttich (30 km)
    Dieser RAVeL führt seine Benutzer unterhalb von Felsmassiven, wo einige geologische Besonderheiten und verschiedene touristische Stätten erlebenswert sind sowie die ehemaligen Steinbrüche. Hier weht einem die frische Luft der reinen Natur um die Nase, auf einem Weg, der den Windungen der Ourthe folgt. Das Teilstück endet in Lüttich, am Fuss einer ihrer zahlreichen Brücken.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Teuterhof (oder beliebiger Knotenpunkt entlang der Route)
    http://www.gruenmetropole.de/images/Routentipp%20Black&White.pdf

    Diese 15km lange Fahrradtour startet im malerischen Wurmtal und schlängelt sich dem Verlauf des Flusses folgend durch die Region um Würselen. Weitere  Highlights dieser Tour sind die Burg Wilhelmstein, der historische Wasserturm der Stadt Bardenberg, sowie der Kalkhaldenpark der Stadt Würselen mit seinem 2,5km langen Rundweg „Black & White“.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Herzogenrath
    http://www.erlebnisradtour.de/radtouren/tagestouren/kohle.htm

    Erleben Sie mit uns diese interessante und abwechslungsreiche geführte Fahrradtour. Auf den Spuren der Kohle, im wahrsten Sinne des Wortes, sehen Sie die Auswirkungen von Bergbau und Tagebau. Ob renaturierte Halden und Seen, überall finden sich Spuren des Kohleabbaues. Steigen Sie mit uns auf den Indemann und haben Sie einen fantastischen Blick auf den Tagebau Inden.

    Tourlänge: ca. 55 km

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Römerpark Aldenhoven
    http://www.gruenmetropole.de/images/Routentipp%20Denkmalroute.pdf

    Diese 20km umfassende Radtour, welche im schönen Römerpark startet, führt Sie vorbei an alten Gutshäusern, Höfen sowie der Burg Engelsdorf, zeigt Ihnen aber ebenso die frühe Vergangenheit der Region in Form des Bergbaumuseums Aldenhoven.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Hotel - Restaurant 't Orshof , Neerglabbeek
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/701585/fietsroute-van-blauw-tot-groen.nl Während der Radtour 'Von Blau bis Grün' durchkreuzen Sie die bunte Landschaft 3 Stunden lang auf der Jagd nach 3 Restaurants. Sie radeln vom Aperitief und der Vorspeise zum Hauptgericht und dem Dessert. Die Route ist eine kulinarische Entdeckungsreise. Ein farbenprächtiges 3-Gänge-Menü - verteilt über 3 Restaurants.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Hasselt oder Genk
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/711561/fietsroute-hasselt-en-genk-per-fiets.nl Auf dieser Route radeln Sie vom grünen Rand Hasselts nach Genk. Unterwegs genießen Sie die natürliche Ruhe in den Domänen Kiewit und Bokrijk. Sie können diese Route auch in Genk mit Ziel Hasselt starten.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Riemst (B)
    http://www.routeyou.com/route/view/430950/fietsroute-rijk-verleden-parels-in-mergel.nl

    Eine Radtour mitten durch die Mergellandschaft. Los geht es in Kanne – mit seinem Jachthafen und Mergelgrotten eines der schönsten Dörfer im Haspengau. Unterwegs können Sie das Mergeldorf Zussen, das historische irische Kreuz sowie zahlreiche Mergelgebäude und -höfe bewundern.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Aachen
    http://www.erlebnisradtour.de/radtouren/5bis7tage/gruenmetropole.htm Erleben und Genießen - unterwegs in einmaliger Natur und Kultur. Rad-Rundtour durch Deutschland, Belgien und die Niederlande.

    Diese Tour führt durch Heide und Wald, an der Maas und anderen Flüssen entlang. Historische Städte wie Monschau (D), Aachen (D), Maastricht (NL) oder Lüttich (Be) und interessante Sehenswürdigkeiten warten auf Sie.

     

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Parkplatz Snowworld
    Die Radtour durch die Region Parkstad Limburg erinnert an vergangene Zeiten des Bergbaus. Folgen Sie den Spuren des schwarzen Goldes im natürlichen Verlauf von städtisch nach ländlich.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Provinz Lüttich
    http://www.liegetourisme.be/de/sich-bewegen/fahrrader-e-bikes-und-ravel.html

    Verleihstationen befinden sich an 6 touristisch relevanten Orten der Provinz: am Wallonischen Volkskundemuseum (Lüttich Zentrum), der Provinzialdomäne Wégimont (Soumagne), Blegny-Mine, der Domaine de Palogne (Ferrières), dem Château de Harzé und dem Haus des Naturparks Hohes Venn-Eifel in Botrange (Robertville). Beim Ausleihen des Fahrrads erhalten Sie eine Karte mit Streckenvorschlägen für Rundfahrten ab der Ausleihstation. 16 Rundfahrten werden angeboten.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Übach Palenberg (oder beliebiger Knotenpunkt entlang der Route)
    http://www.gruenmetropole.de/images/Routentipp%20Wurmtal&Golddorf.pdf

    Auf dieser überwiegend flachen Radtour fahren Sie auf etwa 30km gut ausgebauten verkehrsarmen Straßen sowie Radwegen durch das schöne Wurmtal. Auf dem Rückweg zu Ihrem Startpunkt fahren Sie durch die liebevoll hergerichteten Golddörfer, die für ihren dörflichen Charakter und ihrem gepflegten historischen Ortskern ausgezeichnet wurden.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Hombourg
    http://www.liegetourisme.be/images/documents_pdf/nos_brochures_touristiques/ravel2013web.pdf

    Hombourg - Vaux-sous-Chèvremont (37,1 km)
    Mitten durch das Herver Land, von Nord nach Süd, verläuft diese Trasse ducrh eine Region mit landschaftlicher Schönheit und Vielfalt, ihrer Vegetation, ihren Bauten und zahlreichen Zeugnissen der Vergangenheit.

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Marktplein Eijsden
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=5 Entdecken Sie den Charme des Dorfes Eijsden und folgen Sie der Maas bis ins Zentrum von Maastricht. Zwischen Eijsden und Maastricht überqueren Sie sogar die Grenze nach Belgien!
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Borgloon (B)
    http://www.routeyou.com/route/view/430929/fietsroute-fruitig-haspengouw-historisch-met-pit.nl

    Hügellandschaft mit relativ steilen Anstiegen. Vom historischen Borgloon aus radeln Sie vorbei an Grootloon mit seinen Obstbetrieben. Der Weg führt Sie vorbei an Schloss Heks, Tongeren und Zammelen, alten Bahngleisen, Obstmuseum und Versteigerung Borgloon

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Zolder
    http://www.circuit-zolder.be/nl/content/rijden-op-het-circuit Für eine sportliche Radfahrt: Die ehemalige F1- und DTM-Strecke verwandelt sich dienstags-, mittwochs- und donnerstagsabends zu einer wahrhaftigen Radrennstrecke. Sportliche Radfahrer haben die Möglichkeit, diese Strecke zu bezwingen. Außerdem finden auf dieser Strecke internationale Wettrennen statt.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Circuit Zolder
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/690446/fietsroute-pioniersroute-doorheen-de-bike-valley.nl Diese Route führt Sie vom der Rennstrecke Circuit Zolder über die schönsten Pfade zum Bike Valley, wo eine Fahrradinnovation der nächsten folgt. Danach tauchen Sie in die Welt von Roger Swerts ein und die Limburger Fahrradgeschichte im alten Rathaus von Helchteren. Weiter geht es durch die prächtige Umgebung von Wijers zurück zum Radlertempel Circuit Zolder.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Restaurant Schieversheide, Heerlen
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=7 Erlebe die Brunssumer Heide und entdecke den Schutterspark im Tal der Rode Beek. Ein Besuch der deutschen Tevenerheide macht diese Radtour außerdem zu einer internationalen Heideroute.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Bocholt Zentrum
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/202537/fietsroute-bierroute-limburgse-kempen.nl In den Limburger Kempen gibt es vier traditionelle Bauereien, darunter die zwei Familienbetriebe Martens und Sint-Jozef. Sie brauchen u.a. Martens Pils, Sezoens, Pax Pils, Limburgse Witte und Bosbier. Besuchen Sie auch das Bocholter Brauereimuseum, das größte Europas.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Parkplatz bei der Polfermolen / de Valkenier Valkenburg
    http://www.vvvzuidlimburg.nl/beleefzuidlimburg/routes/route.aspx?id=6 Valkenburg a/d Geul ist Gastgeber dieser tollen Route, welche Sie an majestätischen Schlössern im Limburger Hügelland und in der belgischen Region Voerstreek vorbeiführt.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Pollismolen – Opitter (Bree)
    http://www.routeyou.com/nl-be/route/view/682845/fietsroute-door-het-driesterrenstiltegebied-kempenbroek-grensoverschrijdend.nl Per Rad unterwegs durch die grüne Natur des grenzüberschreitenden Gebietes Kempen-Broek, wo die Besucher ganz viel Ruhe erwartet.
    Zur Website
  • Startpunkt:
    Orshof, Heymansweg 2, Meeuwen-Gruitrode (B)
    http://www.routeyou.com/route/view/430976/fietsroute-proef-en-beleef-het-platteland-natuurlijke-gulheid.nl

    Eine abwechslungsreiche Tour an der Grenze zwischen Naturreservat Kempen-Broek und Nationalpark Hoge Kempen. Sie radeln entlang des Kempener Kanals, vorbei an einem Brauereimuseum, Familienbrauereien, Pferdeweiden, über Hügel, durch pittoreske Dörfer, grüne Bachtäler und Weidelandschaften.

     

    Zur Website
  • Startpunkt:
    Erkelenz
    http://www.erlebnisradtour.de/radtouren/tagestouren/brauerei.htm Besuchen Sie mit uns die McMüller's Privatbrauerei!

    Der Brauwirt erklärt und zeigt uns, wie sein leckeres Bier gebraut wird.Eine kleine Bierprobe mit 4 Bieren und eine Brotzeit mit duftigem Bauernbrot und verschiedenen Käse- und deftigen Wurstsorten lassen den Tag zu einem echtem Erlebnis werden. Von Erkelenz radeln wir über Hückelhoven ins Rurtal und kehren am frühen Nachmittag in die Brauerei McMüller's ein. Von wo es später wieder zum Ausgangspunkt zurück geht.

    Zur Website